Valery Gergiev - Mahler: Sinfonie Nr. 8 CD NEU OVP

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager, Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Wie Mahlers Universum an der Seine tönte:
Die Sinfonie der Tausend live mit den Münchner Philharmonikern

Im Jahre 2018 konnten die Münchner Philharmoniker ihr 125-jähriges Jubiläum feiern. Als eines der traditionsreichsten Orchester Deutschlands hat das Ensemble Musikgeschichte geschrieben. Ein ganz besonderer Moment war die Uraufführung eines der gewaltigsten Werke der klassischen Musik überhaupt: die Premiere der 8. Sinfonie von Gustav Mahler, auch bekannt als Sinfonie der Tausend unter der Stabführung des Komponisten am 12. September 1910. Mit einer fulminant besetzten Interpretation feierte das Orchester unter der Leitung von Valery Gergiev seine Verbundenheit zu Mahler unter anderem mit einer Aufführung in Paris im Februar 2019. Jetzt erscheint das Großereignis als Album.
„Denken Sie sich, dass das Universum zu tönen und zu klingen beginnt., Es sind nicht mehr menschliche Stimmen, sondern Planeten und Sonnen, welche kreisen ...“, schrieb Mahler an den befreundeten Dirigenten Willem Mengelberg, während er in einem Sommerdomizil an seinem gewaltigsten Werk arbeitete: Nicht weniger als acht Gesangssolisten, zwei große gemischte Chöre, ein Knabenchor und ein gewaltig besetztes Sinfonieorchester verlangt dieses Opus, in dem Mahler die Ideenwelten alter katholischer Kirchenmusik und die Schlussszene aus dem zweiten Teil von Goethes Faust zu einer tönenden Vision über die letzten Dinge verschmilzt. Das Konzert der Münchner Philharmoniker und den Vokalkünstlern war die umjubelte Krönung der Pariser Wintersaison 2018/2019.


Zurück zu Musik CDs