Suicide - Suicide (Art of the Album Edition) CD NEU OVP

14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager, Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Das bahnbrechende Debütalbum von SUICIDE wird im Rahmen der Art Of Album-Reihe wiederveröffentlicht. Es erscheint via Mute/BMG auf rotem Vinyl, als CD und Digital.

Die Art Of The Album-Reihe zielt darauf ab, den Hörer*innen ultimative Wiederveröffentlichungen klassischer Alben vorzustellen. Ohne zusätzliche Stücke und anderen Schnickschnack steht das Album selbst im Mittelpunkt. Für die hier vorliegende Veröffentlichung wurde Alan Vegas und Martin Revs selbstbetiteltes Debütalbum remastered und enthält neben exklusiven Fotos und ausführlichen Linernotes von John Doran (The Quietus), die den Kontext, die Rezeption und das Vermächtnis des Albums en Detail betrachten.

Das Album, das ursprünglich 1977 auf dem Red Star-Label veröffentlicht wurde, erhielt seinerzeit kaum Anerkennung, wurde aber über die Jahre eines der einflussreichsten Postpunk-Alben überhaupt. Zahlreiche Publikationen führen es auf der Liste der besten Alben aller Zeiten, darunter MOJO, Uncut, Pitchfork, Rolling Stone und NME. Die Anzahl der Bands, die sich von Suicide beeinflusst zeigen, ist ebenfalls Legende. New Order, Depeche Mode, Bruce Springsteen, Moby, Soft Cell, The Jesus & Mary Chain, Primal Scream und Nick Cave sind nur einige ihrer erklärten Fans. Suicide formierten sich in den frühen 70er Jahren und tauchten 1976 im Herzen der New Yorker Punkszene wieder auf. Die Band veröffentlichte und spielte bis 2015 allerorten gefeierte Shows - zuletzt im Londoner Barbican Suicide: A Punk Mass Alan Vegas Tod im Juli 2016 beendete ihre Existenz.

Die Vinyl-Edition des Albums wird mit einem exklusiven Kunstdruck geliefert, während die CD-Edition im Hard-Back-Book-Format verpackt ist.

Zurück zu Musik CDs