Finn Andrews - One Piece at a Time CD NEU OVP

16,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager, Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Während der Entstehung des von der Kritik gefeierten Albums "Total Depravity" (2016) erkannte Finn Andrews, der Kopf von The Veils, dass sich in ihm noch eine andere musikalische Verwirklichung Bahn brach. Angefeuert durch das Ende einer Beziehung, beschloss Andrews sich eine Auszeit von London und The Veils zu nehmen und kehrte nach Neuseeland zurück, um mit der Arbeit an seinem ersten Soloalbum "One Piece At A Time" zu beginnen.

Andrews organisierte eine kleine Gruppe von Musikern in Auckland und machte sich an die Arbeit. Die dabei entstandenen Songs sind persönlicher und selbsterklärender als alles, was Andrews bisher geschrieben hat. Neben der Thematik der Lieder, die mehr von seinem Leben preisgeben als zuvor, gibt Andrews auch zu, dass ihre Arrangements weniger Versteckmöglichkeiten zuließen und ihn dadurch auf eine andere Weise darstellen. Dominiert von Andrews Stimme, platzieren ihn die zehn Songs fest vorne und zentral.

Das Album ist eines von Andrews tiefgründigsten und intimsten Werken, die Band wurde komplett live im The Lab in Auckland aufgenommen. Technisiert und koproduziert von Tom Healy (Tiny Ruins). Die Band besteht dabei aus Finn Andrews an Gesang, Klavier und Gitarre; Cass Basil an E-Bass und Kontrabass; Alex Freer am Schlagzeug; Tom Healy an der Gitarre; Reb Fountain und Nina Siegler im Background-Gesang und weitläufigen Streicherarrangements von Victoria Kelly.

Zurück zu Spiele