Elegy of Madness - Invisble World CD NEU OVP

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager, Lieferzeit 3-5 Tage

Beschreibung

Elegy Of Madness ist eine italienische Symphonic Metal Band, die 2006 von Tony Tomasicchio gegründet wurde. Im selben Jahr erblickte das erste Demo, 'Another Path', das Licht der Welt, dem 2009 das Debüt 'The Bridge of Sighs' folgte und 2013 'Brave Dreams', welches weltweit durch Festival-Auftritte (Exit - Novi Sad) und Support-Shows für Band wie Arkona, Skrillex oder Sabaton vermarket wurde. 2017 erschien das dritte Album ('New Era') weltweit inklusive einer speziellen und limitierten Japan-Pressung. Shows in Italien und Europa, vor allem auf Festivals ('Balkan Metal Meeting' in Kroatien oder 'Zobens um Lemess Open Air Festival' in Lettland) schlossen sich an. Dabei spielte die Band mit u.a. Amorphis, Batushka und Heidevolk sowie weitere Shows mit Lacuna Coil, Tower Of Babel, Therion und DGM. Im April 2018 ging die Band auf eine Ukraine-Tour mit Therion, trat im Oktober in England auf dem 'Quinphonic Festival' in Birmingham auf und spielte im Anschluss in London und Tipton. Ein Jahr später folgten Shows mit Mark Boals (Ygnwie Malmsteen) in Italien. Im Sommer 2018 nahm die Band ihre vierte Scheibe in den Domination Studios (Rhapsody, Michael Romeo, Twilight Force) auf und spielt derzeit wieder in Italien - die 'New Era'-Tour, welche im Februar 2020 mit einem großem Konzert im Fusco Theater mit einem großen lokalen Orchester beendet werden wird.

Zurück zu Musik CDs