Bruce Dickinson - Scream for Me Sarajevo LP Vinyl NEU OVP

22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Vorbestellbar zum Veröffentlichungstermin, Versand ab Erscheinungstag

Beschreibung

Während der längsten Belagerung, die eine Hauptstadt jemals in der Geschichte moderner Kriegsführung zu erdulden hatte, zwischen Mörsern und Granaten, erklärte sich eine Heavy Metal-Band bereit, ein Konzert zu spielen... Scream For Me Sarajevo ist die erstaunliche Geschichte eines Konzertes am Rande des Möglichen, gespielt 1994 von Bruce Dickinson und seiner Band Skunkworks. Sie wurden inmitten des Kriegschaos in die belagerte Stadt geschmuggelt, um dort unter Lebensgefahr inmitten der Kriegswirren ein Konzert zu spielen. Der Film ist weit entfernt davon, ein geradliniger Konzertfilm zu sein und gewährt einen Blick auf die große Geschichte der Menschen von Sarajevo, die, um die Unbill des Krieges zu überstehen, drastische Maßnahmen ergreifen und Grenzen überschreiten mussten. Er zeigt eine blühende Kunstgemeinschaft im Untergrund, Menschen die im Schatten des Krieges lebten und im Angesicht vernichtenden Verlustes Musik machten, und den gewaltigen Einfluss den das Konzert auf die Bewohner Sarajevos zu einem Zeitpunkt hatte, als diese schon dachten, der Rest der Welt hätte sie bereits vergessen. Bildmaterial nicht nur vom Konzert und dem Krieg selbst, sondern auch kürzliche Interviews mit Bruce und seinen damaligen Bandkollegen machen diese Dokumentation zu einem Film, den man gesehen haben muss. Ebenfalls behandelt wird Bruce s emotionsgeladene Rückkehr nach Sarajevo, Krieg lässt die Welt zusammenbrechen, aber dies hier ist eine optimistische Nachricht . Über seine Erfahrungen erzählt er: Es veränderte die Art wie ich das Leben, den Tod und andere Menschen sah . Zur Veröffentlichung des Films über Eagle Vision erscheint die Musik dazu über BMG als CD und Doppel-LP. Das Album deckt Musik aus allen Phasen von Dickinsons Solokarriere ab und enthält die Raritäten Acoustic Song (vorher nur erhältlich als Bonustrack der Special Edition des 2001er Best-Of Albums), Inertia (Live) (vorher nur erhältlich als Bonustrack des 2005 erschienenen extended Re-Releases von Skunkworks ) und den Albumfinisher Eternal (vorher nur erhältlich als Japan-Bonustrack auf Tyranny Of Souls )."


Zurück zu Musik CDs